29. Januar 2021 / Aktuelles aus der Region 10

WIR SIND VIELE. WIR SIND ÜBERALL. WIR SIND HIER.

Eine Kampagne von Neue Sicht e.V.

Neue Sicht e.V. ist ein Ingolstädter Verein, der sich für die Kultur- und Kreativwirtschaft vor Ort einsetzt.

Mit ihrer aktuellen Kampagne WIR SIND VIELE. WIR SIND ÜBERALL. WIR SIND HIER. wollen die Mitglieder des Vereins die Sichtbarkeit der Künstlerinnen
und Künstler in der Region 10 erhöhen und auf ihre Branche aufmerksam machen.

Sie wollen zeigen, wer dahintersteckt, wie hoch die Diversität in der Kultur- und Kreativwirtschaft ist und wie weit verbreitet und verzweigt ihre Wirkungsfelder sind. Außerdem möchten sie daran erinnern, dass es keine Selbstverständlichkeit ist, dass es Kunst und Kultur gibt und dass es AuftraggeberInnen, Engagements und Publikum braucht, um weiterarbeiten zu können.

„Denn unsere Leidenschaft für unsere Berufe reicht zwar sehr weit, aber nicht allein aus.“ so die Vorsitzenden. In ehrenamtlichem Engagement haben sie die Kampagne im zweiten Lockdown entwickelt und Kulturund Kreativschaffende aus Ingolstadt und der Region dazu aufgerufen, sich auf freiwilliger Basis zu beteiligen. Mit finanzieller Unterstützung der IFG Ingolstadt wurden im Sinne der regionalen Wirtschaftsförderung Aufträge zur Gestaltung und Verbreitung der Kampagne an Kreative vor Ort vergeben.


Ein Aktionstag am Samstag, 30. Januar 2021 soll dazu dienen, die Kampagne in Ingolstadt und der Region analog und digital zu verbreiten und damit die Blicke auf die Branche zu lenken. Bei Fragen zur Kampagne oder zu den teilnehmenden Künstlerinnen und Künstlern kann man sich unter

info@neuesicht.org

oder

0176-32607265

direkt an die Vereinsvorsitzenden wenden.

Meistgelesene Artikel

Lage zugespitzt: Menschen aus überfluteten Häusern gerettet
Aus aller Welt

Einige Flüsse in Bayern und Baden-Württemberg sind bereits über die Ufer getreten. Das Schlimmste könnte erst noch kommen.

weiterlesen...
Feuerwehrmann stirbt in den Fluten
Aus aller Welt

Das Hochwasser in Bayern hat ein erstes Todesopfer gefordert: Ein Helfer starb bei dem Versuch eine Familie zu retten.

weiterlesen...
Mann sticht auf Menschen ein - politisches Motiv?
Aus aller Welt

In der Mannheimer Innenstadt greift ein Mann mehrere Menschen mit einem Messer an. Zu den Verletzten gehört auch Michael Stürzenberger, führender Kopf der Bewegung Pax Europa. Ein Polizist schwebt in Lebensgefahr.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

AOK-Skate-Night am 22. Juni
Aktuelles aus der Region 10

Am Samstag, den 22. Juni findet auf dem Volksfestplatz in Karlshuld die AOK-Skate-Night statt

weiterlesen...
„Gründerwoche mit Höhepunkt: STROMAUFWÄRTS Festival im brigk“
Aktuelles aus der Region 10

Vom 13. bis 15. Juni lässt das brigk Digitales Gründerzentrum im Kavalier Dalwigk das STROMAUFWÄRTS Festival starten

weiterlesen...
Bayerische Landesstiftung unterstützt die Restaurierung Ingolstädter Kulturdenkmäler mit 49.910 Euro
Aktuelles aus der Region 10

Pressemitteilung von Herrn MdL Alfred Grob zur Förderung der Bayerischen Landesstiftung in Ingolstadt.

weiterlesen...