29. Februar 2024 / Sport allgemein

Lokale Eiskunstläufer glänzen bei Wettkämpfen am Wochenende

ERC Ingolstadt e.V. - Abteilung Eiskunstlauf - Erfolgreiches Wettkampf Wochenede

An diesem Wochenende haben unsere Ingolstädter Eiskunstläuferinnen und Eiskunstläufer bei verschiedenen Wettbewerben beachtliche Erfolge erzielt und damit ihre außergewöhnlichen Talente unter Beweis gestellt.

Beim renommierten Heiko Fischer Pokal in Stuttgart zeigten drei unserer Athletinnen, was in ihnen steckt. Charlotte Striffler stach besonders hervor und eroberte den ersten Platz in ihrer Kategorie, eine Leistung, die die harte Arbeit und Hingabe widerspiegelt, die sie in ihr Training investiert hat. Ihre Teamkolleginnen Eva Birner und Kristina Spakowski bewiesen ebenfalls großartiges Können in einem stark besetzten Feld von
26 Läuferinnen, indem sie den 8. bzw. den 6. Platz erreichten.

Die internationalen Bühnen waren ebenfalls Schauplatz für unsere Talente. Michelangelo Caprano, einer unserer hoffnungsvollen männlichen Eiskunstläufer, trat bei der Merano Ice Trophy in Italien an. Er startete vielversprechend mit einem zweiten Platz im Kurzprogramm, musste sich am Ende aber mit dem 5. Platz zufriedengeben, ein Ergebnis, das dennoch seine starke Präsenz und Fähigkeit auf dem Eis zeigt.

Unsere jüngeren Athletinnen zeigten ebenfalls beeindruckende Leistungen in Bad Aibling, wo vier von ihnen an den Start gingen. Luisa Istvan und Neele Müller erreichten beide den stolzen 3. Platz in ihren jeweiligen Kategorien. Ira Arolkar und Charlotte Ketterle waren ebenfalls erfolgreich und sicherten sich den 4. bzw. 6. Platz, was ihre vielversprechende Zukunft in diesem Sport unterstreicht.

Das vergangene Wochenende war ein Beispiel für die Fähigkeiten unserer Ingolstadt Eiskunstlaufgemeinschaft. Wir sind unglaublich stolz auf jeden einzelnen Athleten für ihre Leistungen und ihren unermüdlichen Einsatz. Sie alle haben gezeigt, dass mit Leidenschaft, Hingabe und harter Arbeit alles möglich ist.

Meistgelesene Artikel

Weitere Artikel derselben Kategorie