28. Oktober 2020 / Information

Einkaufshilfen durch das Seniorenbüro der Stadt Ingolstadt

Hilfesuchende und Helfer können sich melden

Die Corona-Pandemie und die steigenden Fallzahlen schränken erneut den Alltag ein. Vor allem ältere Menschen und chronisch Kranke sollten größere Menschenmengen meiden und die sozialen Kontakte auf ein Minimum beschränken. Viele haben hilfsbereite Nachbarn, Familien und Freunde, die einspringen können. Manche brauchen aber die Hilfestellung durch Freiwillige.
Um das Ansteckungsrisiko zu minimieren, werden seit März 2020 kostenfreie Hilfsangebote unter dem Motto „Wir halten Abstand – aber rücken näher zusammen“ angeboten. Dabei wurden besonders Einkaufshilfen und Botengänge angefragt. Bei den aktuell steigenden Zahlen wird diese Form der Unterstützung wieder wichtiger.
Helfer, aber auch Hilfesuchende können sich im Seniorenbüro des Bürgerhauses melden, um die Hilfen auf privater Basis zusammen zu bringen.

Das Büro ist unter der Telefonnummer 0841 305-2830 von Montag bis Donnerstag zwischen 9 und 17 Uhr und am Freitag von 9 bis 13 Uhr sowie unter der E-Mail-Adresse seniorenbuero@ingolstadt.de zu erreichen.

Meistgelesene Artikel

Mann und Frau durch Schüsse in Einkaufsmarkt getötet
Aus aller Welt

Um die Mittagszeit fallen Schüsse in einem Supermarkt in  Schwalmstadt. Zwei Menschen sind anschließend tot. Die Tat wirft viele Fragen auf.

weiterlesen...
Thema «Frauen
Aus aller Welt

Von wegen FKK-Republik: Viele in Deutschland finden sich laut einer Umfrage schamhaft. Und auch beim Oben-ohne-Baden für Frauen, das nun einige Schwimmbäder erlauben, gehen die Meinungen auseinander.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Welche Form von Altersvorsorge für dich und deine Familie sinnvoll ist..
Information

Am 01.09. erscheint "Deine Rettung aus dem Versicherungsdschungel", als ebook auf Amazon.

weiterlesen...
Progressive Web App (PWA) von Worldsoft
Information

Die progressive Web App (PWA) von Worldsoft kombiniert die Vorteile einer schicken App mit

weiterlesen...
Zeckensommer 2018
Information

Tipps um die kleinen Blutsauger abzuwehren

weiterlesen...