8. August 2019 / Freizeit

Morgen Abend auf den Pfeifturm

Großartiger Rundblick auf die Stadt

Pfeifturm,Ingolstadt,

Zusätzlich zu den üblichen Führungen auf den Pfeifturm am Sonntagvormittag bietet die Ingolstadt Tourismus und Kongress GmbH in dieser Woche auch zwei Abendführungen an. Termine sind am Freitag, 9. August, um 20 und 21 Uhr, Treffpunkt ist bei der Tourist Information am Rathausplatz, Moritzstraße 19.

Eine abendliche Pfeifturmbegehung ist ein einmaliges Erlebnis. Genießen Sie den wunderbaren Ausblick auf die Stadt und ihr Umland. In der stimmungsvollen Abendatmosphäre zeigt sich die Natur- und Kulturlandschaft in einem ganz besonderen Farbenspiel. Tipp: Fotoapparat nicht vergessen!

Neben der ältesten Pfarrkirche Ingolstadts erhebt sich an der Südseite der schlanke, gotische Pfeifturm, ehemals städtischer Wachturm. 201 Stufen führen hinauf – oben angekommen fasziniert ein großartiger Rundblick auf die Stadt. Voraussetzung: Trittsicherheit, festes Schuhwerk und Schwindelfreiheit.

Es können maximal 14 Personen teilnehmen, Voranmeldung unter Tel. 0841 305-3030, Die Führungsgebühr beträgt 3,50 Euro (keine Ermäßigung), Kinder bis zwölf Jahre sind frei. Dauer: ca. 45 Minuten. Tickets gibt es in der Tourist Information am Rathausplatz, Moritzstraße 19.

Die Pfeifturmbegehungen am Sonntag, 11. August, finden um 10.30 Uhr und um 11.30 Uhr statt.

Bildquelle: Erich Reisinger Photography

Meistgelesene Artikel

Baggerfahrer entdeckt in Schaufel totes Baby
Aus aller Welt

Ein Baggerfahrer hat in Baden-Württemberg einen schrecklichen Fund gemacht. Zunächst dachte der Mann, es befände sich eine Puppe in seiner Schaufel.

weiterlesen...
Zugunfall: Mann will Hund retten, doch beide sterben
Aus aller Welt

Beim Sonntagsspaziergang eines Paars reißt sich der Hund los und läuft auf die Gleise. Der Mann will das Tier vor dem herannahenden Zug in Sicherheit bringen - die Rettungsaktion endet tödlich.

weiterlesen...
Polizei: Größter Kokainschmugglerring Europas zerschlagen
Aus aller Welt

Die Ermittlungen liefen jahrelang, dann schlug die Polizei gegen eine internationale Rauschgiftbande zu. Viele Verdächtige wurden verhaftet, Geld und Drogen in großen Mengen sichergestellt.

weiterlesen...

Neueste Artikel:

150 Festnahmen bei Schlag gegen Darknet-Kriminalität
Aus aller Welt

Die Razzia gegen Anbieter und Käufer auf Darknet-Plattformen fand in neun Ländern statt. Es wurden unter anderem 234 Kilogramm Drogen und 45 Schusswaffen sichergestellt.

weiterlesen...
RKI registriert 10.473 Corona-Neuinfektionen
Aus aller Welt

Die 7-Tage-Indizenz liegt jetzt bei 113,0. Die Impfquote in Deutschland steigt derweil nur sehr langsam: Mittlerweile sind 66,3 Prozent der Bevölkerung gegen das Coronavirus geimpft.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Glücklich auf der Tanzfläche?!
Freizeit

Tipps von Vera - Tanzstudio Süd Ingolstadt

weiterlesen...