2. Oktober 2019 / Veranstaltung

Tag der 1.000 Düfte

SAVE THE DATE – 20.10.2019 Naturmöbelhaus Ridder, Gerolfinger Straße 2, Ingolstadt

Tag der 1000 Düfte

Düfte, Aromen bereichern die Menschheit von Beginn an. Die ganze Natur ist voller wundervoller Düfte (ätherische Öle) – alle beheimatet in dieser Vielfalt an Pflanzen, die unsere Erde bereichert. Selbst Hildegard von Bingen griff auf diese kraftvolle Unterstützung aus der Natur zurück.

Lassen Sie sich verzaubern am 20. Oktober, kommen sie vorbei.

Mit dem Naturmöbelhaus Ridder als Veranstaltungsort finden Sie das perfekte Ambiente, um die Düfte der Natur kennen zu lernen.

In der Kindermöbelecke erfahren Sie z.B. mehr über ätherische Öle speziell für Kinder, im Schlafbereich über Öle zum Runterfahren, Erholen und tiefer Schlafen. Schlafprobleme sind ja in der heutigen Zeit recht weit verbreitet, da ist es doch schön, eine Unterstützung aus der Natur zu haben. In der Küche steht ein Küchenmeister für Sie bereit, der große Erfahrung mit ätherischen Ölen in seinem Metier hat. Eine große Auswahl an ätherischen Ölen steht bereit. Speziell geschulte Öle-Spezialisten beantworten Ihre Fragen zu den Essenzen, den Themen bei denen Sie sie einsetzen können, und vieles mehr. Und natürlich erklären wir Ihnen den großen Unterschied zwischen Aromatherapie und Ölen, die rein als netter Duft verwendet werden (z.B. im Stövchen mit Teelicht).

Reinste ätherische Öle können Ihr Leben bereichern, möglicherweise Ihr Gemüt in Ausgewogenheit bringen. Schauen Sie doch einfach vorbei am Tag der 1000 Düfte und lassen Sie sich inspirieren.

 

20. Oktober 2019, 10-16 Uhr, im Naturmöbelhaus Ridder, Gerolfinger Straße 2, 85049 Ingolstadt

Meistgelesene Artikel

Baggerfahrer entdeckt in Schaufel totes Baby
Aus aller Welt

Ein Baggerfahrer hat in Baden-Württemberg einen schrecklichen Fund gemacht. Zunächst dachte der Mann, es befände sich eine Puppe in seiner Schaufel.

weiterlesen...
Zugunfall: Mann will Hund retten, doch beide sterben
Aus aller Welt

Beim Sonntagsspaziergang eines Paars reißt sich der Hund los und läuft auf die Gleise. Der Mann will das Tier vor dem herannahenden Zug in Sicherheit bringen - die Rettungsaktion endet tödlich.

weiterlesen...
Polizei: Größter Kokainschmugglerring Europas zerschlagen
Aus aller Welt

Die Ermittlungen liefen jahrelang, dann schlug die Polizei gegen eine internationale Rauschgiftbande zu. Viele Verdächtige wurden verhaftet, Geld und Drogen in großen Mengen sichergestellt.

weiterlesen...

Neueste Artikel:

150 Festnahmen bei Schlag gegen Darknet-Kriminalität
Aus aller Welt

Einer der größten illegalen Marktplätze im Darknet wurde im Januar zerschlagen, aber die Ermittler blieben hartnäckig: Bei einer Aktion in neun Ländern gehen den Beamten 150 Verdächtige ins Netz.

weiterlesen...
Wann kommt die Corona-Impfung für Kinder?
Aus aller Welt

Für Kinder unter zwölf Jahren ist in europäischen und vielen anderen Ländern bislang kein Corona-Impfstoff zugelassen. In den USA könnte sich das nun ändern. Und in Deutschland?

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Laufen für den guten Zweck: „Lauf gegen das Vergessen“
Veranstaltung

Benefizaktion zugunsten von Alzheimer-Patienten und ihren Angehörigen

weiterlesen...
3. Goldinformations-Abend des GOLDHAUS INGOLSTADT
Veranstaltung

Lassen Sie Gold für Sie arbeiten!

weiterlesen...