19. August 2017 / Aktuelles aus der Region 10

Radldieb prellt die Zeche

Radldieb lässt es sich auch am Buffett schmecken

Radldieb prellt die Zeche

Ein 25-jähriger Ingolstädter bediente sich am Buffet eines Restaurants im Stadtgebiet Ingolstadt. Als er seine Zeche bezahlen sollte, versuchte er zu flüchten, konnte aber festgehalten werden. Die Mitarbeiter des Restaurants verständigten daraufhin die Polizei.

 

Das Fahrrad, mit dem der Zechpreller zuvor zum dem Restaurant gefahren war und flüchten wollte, war ebenfalls gestohlen. Als hätten diese Vorwürfe nicht ausgereicht, konnten noch mehrere offene Haftbefehle gegen den Herren festgestellt werden. Der Zechpreller wurde verhaftet und in eine der Zellen der Polizeiinspektion Ingolstadt verbracht.

Meistgelesene Artikel

Grüner Komet kommt Erde näher und erscheint am Nachthimmel
Aus aller Welt

Nur alle 50.000 Jahre zieht der Komet nah an unserem Planeten vorbei. Jetzt ist es wieder soweit.

weiterlesen...
Großeinsatz: Betrunkener Mann bedroht seine Familie
Aus aller Welt

Ein agressiver und betrunkener Mann droht, auf seine Frau und Familienangehörige mit einer Machete loszugehen. Die Polizei und Spezialeinsatzkräfte rücken an.

weiterlesen...
17-Jähriger soll jüngere Schwester getötet haben
Aus aller Welt

Kerzen und Blumen sind vor dem Haus abgelegt, in dem sich am Freitag ein grausames Verbrechen abgespielt hat: Ein 17-Jähriger aus Franken soll seine Schwester getötet und seine Mutter schwer verletzt haben.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

GET YOUR SH!T DONE: Kavalier Dalwigk 48h OPEN
Aktuelles aus der Region 10

Schweinehund überwinden und MACHEN MACHEN MACHEN.

weiterlesen...
ToBe Work & Care der
Aktuelles aus der Region 10

COWORKING SPACE "The Place to be for Creators"

weiterlesen...