9. Dezember 2020 / Aktuelles aus der Region 10

Öffnung in Fahrtrichtung Esplanade – Schloßlände

Roßmühlstraße jetzt als Einbahnstraße befahrbar

Nach ca. eineinhalb Jahren der Vollsperrung sind die umfangreichen Arbeiten an der Roßmühlstraße soweit abgeschlossen, dass zunächst die Fahrtrichtung von der Esplanade (Technische Hochschule) zur Schloßlände ab heute, 9. Dezember, wieder für den allgemeinen Verkehr freigegeben werden kann.

Die Tieferlegung der Straße, die anspruchsvollen Arbeiten zur Ertüchtigung der zahlreichen Sparten im Straßenraum sowie die Herstellung der Oberflächen teilweise in Pflasterbauweise konnten weitgehend termingerecht umgesetzt werden.

Wegen der noch im Bau befindlichen Gebäude auf der Ostseite der Roßmühlstraße – das Museum für Konkrete Kunst und Design und das Kongresshotel – ist die endgültige Verkehrsfreigabe für beide Fahrtrichtungen leider noch nicht möglich. Dies soll dann voraussichtlich im Frühjahr 2021 zusammen mit der Wiederaufnahme des Busverkehrs erfolgen.

Für die Querung der Schloßlände wird bereits jetzt neben der bekannten Furt in Höhe Donausteg weiter östlich eine neue signalisierte Fußgänger- und Radwegfurt in Verlängerung der Roßmühlstraße zur Verfügung stehen. Die Verkehrsführung im Bereich der Schloßlände wird wegen der noch weiter laufenden Baumaßnahmen – Digitales Gründerzentrum / Kavalier Dalwigk sowie Kongresshotel – mit entsprechend vorhandenem Baustellenverkehr unverändert beibehalten.

Meistgelesene Artikel

Feuerwehrmann stirbt in den Fluten
Aus aller Welt

Das Hochwasser in Bayern hat ein erstes Todesopfer gefordert: Ein Helfer starb bei dem Versuch eine Familie zu retten.

weiterlesen...
Lage zugespitzt: Menschen aus überfluteten Häusern gerettet
Aus aller Welt

Einige Flüsse in Bayern und Baden-Württemberg sind bereits über die Ufer getreten. Das Schlimmste könnte erst noch kommen.

weiterlesen...
Dringender Spendenaufruf zur schnellen Wiederherstellung des Heims St.Georg in Schrobenhausen
Aktuelles aus der Region 10

Das Außmaß übersteigt die Fördermittel . Eine Elementarversicherung besteht nicht.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

AOK-Skate-Night am 22. Juni
Aktuelles aus der Region 10

Am Samstag, den 22. Juni findet auf dem Volksfestplatz in Karlshuld die AOK-Skate-Night statt

weiterlesen...
„Gründerwoche mit Höhepunkt: STROMAUFWÄRTS Festival im brigk“
Aktuelles aus der Region 10

Vom 13. bis 15. Juni lässt das brigk Digitales Gründerzentrum im Kavalier Dalwigk das STROMAUFWÄRTS Festival starten

weiterlesen...
Bayerische Landesstiftung unterstützt die Restaurierung Ingolstädter Kulturdenkmäler mit 49.910 Euro
Aktuelles aus der Region 10

Pressemitteilung von Herrn MdL Alfred Grob zur Förderung der Bayerischen Landesstiftung in Ingolstadt.

weiterlesen...