7. Juni 2021 / Polizeimeldungen

Festnahme nach sexuellem Übergriff

Kripo sucht mögliche weitere Geschädigte

Am Dienstag wurde eine Schülerin am Hauptbahnhof von einem Mann unsittlich berührt. Der Täter konnte festgenommen werden. Die Kriminalpolizei sucht mögliche weitere Geschädigte.

Am 01.06.2021 wurde eine 14-Jährige aus Ingolstadt gegen 18 Uhr im Bahnsteigbereich des Hauptbahnhofs von einem Mann unsittlich berührt. Das Mädchen war in Begleitung seiner Eltern als ihr ein 30-Jähriger unvermittelt von hinten in den Schritt fasste.

Der Täter konnte bis zum Eintreffen der Polizei vor Ort festgehalten werden. Er wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ingolstadt einem Haftrichter vorgeführt und im Anschluss in eine Justizvollzugsanstalt überführt.

Da nicht ausgeschlossen werden kann, dass der Mann im Vorfeld ähnliche Taten begangen hat, die noch nicht polizeibekannt sind, werden mögliche weitere Geschädigte gebeten, sich zu melden. Die Kriminalpolizeiinspektion Ingolstadt hat die weiteren Ermittlungen übernommen und ist unter 0841/93430 erreichbar.

Meistgelesene Artikel

Festnahme nach sexuellem Übergriff
Polizeimeldungen

Kripo sucht mögliche weitere Geschädigte

weiterlesen...
Deutliche Lockerungen der Beschränkungen!
Aktuelles aus der Region 10

Katastrophenfall in Bayern wird zum 7. Juni aufgehoben

weiterlesen...
BURGERHEART STARTET DIE GREEN BURGER-CHALLENGE
Aktuelles aus der Region 10

Die Green Burger-Challenge ist der Auftakt für die Burgerheart-Initiative

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Wiedereröffnung Sportbad Ingolstadt
Aktuelles aus der Region 10

Ab Mittwoch, 9. Juni, ist das Sportbad wieder zu folgenden Zeiten / Slots geöffnet:

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

„sicher.mobil.leben – Radfahrende im Blick“
Polizeimeldungen

Polizeipräsidium Oberbayern Nord bilanziert den Verkehrsaktionsmonat Mai

weiterlesen...
Falsche Internetliebe: Rentner um über 100.000 Euro betrogen
Polizeimeldungen

Die Kriminalpolizei Ingolstadt hat die Ermittlungen übernommen.

weiterlesen...