19. Mai 2020 / Aktuelles aus der Region 10

Wegfall des Umweltreferats

Aus für Rupert Ebner kommt überraschend

Am gestrigen späten Nachmittag hatte Oberbürgermeister Christian Scharpf die Vertreter
der Fraktionen und den Sprecher der Ausschussgemeinschaft BGI/UDI/LINKE/ÖDP, Christian
Lange, zu einem Gespräch über die anstehenden Neubesetzungen der Referentenpositionen
eingeladen. Dabei informierte der OB die anwesenden Vertreter auch über die Auflösung
des Referats VIII.


Christian Lange erklärt dazu:

„Gestern erfolgte eine bloße Information von Vertretern von Stadtratsfraktionen und
Ausschussgemeinschaften zu den geplanten Ausschreibungen aller Referentenpositionen.
Solche Ausschreibungen hat die BGI schon immer gefordert. Die jetzt bekanntgewordene
Auflösung des Gesundheitsreferates kam jedoch für mich überraschend und wurde uns
durch den Oberbürgermeister lediglich mitgeteilt. Mitnichten erfolgte eine „Verständigung“
über diese Auflösung. Auf mich wirkte das wie eine bereits entschiedene Personalie. Trotz
meiner Bitte, dies erst den anderen Stadtratsgruppen mitteilen zu können, bevor es
veröffentlicht wird, folgte dann zwei Stunden später doch die Information der Öffentlichkeit.
Die zweite Überraschung für mich am gestrigen Abend.

Rupert Ebner hatte auf sein Stadtratsmandat verzichtet, um weiterhin Referent zu bleiben.
Das Vorgehen ihm gegenüber ist aus meiner Sicht unfair.
Noch fataler ist aus meiner Sicht der Verzicht auf das Umweltreferat – wir leben mitten in
einer schwerwiegenden Umwelt- und Klimakrise, mit der sich die Menschheit seit
Jahrzehnten beschäftigt. Auch in den nächsten Jahrzehnten wird diese Krise weiterhin ganz
oben auf unserer Agenda stehen. Die Auflösung eines Referats mit einem Fachmann an der
Spitze kommt also zur Unzeit. Dass ausgerechnet eine grüne Bürgermeisterin und die
Stadtratsfraktion der Grünen diesen Schritt ohne erkennbaren Widerstand mitgehen, kann
ich nicht nachvollziehen.“

Meistgelesene Artikel

Die Eisarena ist zurück!
Aktuelles aus der Region 10

Eislaufen vor historischer Kulisse nach zwei Jahren Zwangspause endlich wieder zurück!

weiterlesen...
Zu viele Pilze gesammelt - Bußgeld für 80-Jährigen
Aus aller Welt

In Deutschland gibt für fast alle Lebensbereiche Regeln und Obergrenzen. Dies musste jetzt auch ein betagter Pilzesammler aus der Schweiz erfahren.

weiterlesen...
Einbrecher stehlen Goldschatz im Millionenwert aus Museum
Aus aller Welt

Für das römisch-keltische Museum war der Goldschatz das prunkvolle Aushängeschild - nun sind die 450 Münzen weg. Einbrecher haben den zwei Jahrtausende alten Schatz aus Manching komplett gestohlen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Eröffnung der Eisarena am Paradeplatz
Aktuelles aus der Region 10

Offizielle Eröffnung der Eisarena am Paradeplatz

weiterlesen...
Eröffnung des Christkindlmarkt
Aktuelles aus der Region 10

Eröffnung des Christkindlmarkt Ingolstadt

weiterlesen...
Die Eisarena ist zurück!
Aktuelles aus der Region 10

Eislaufen vor historischer Kulisse nach zwei Jahren Zwangspause endlich wieder zurück!

weiterlesen...