14. Januar 2020 / Aktuelles aus der Region 10

OB Kandidaten Hearing

6 1/2 Wochen vor der Kommunalwahl findet im Ingolstädter Nordwesten ein OB Kandidaten-Hear

Noch nie zuvor haben sich so viele Kommunalpolitiker im Stadtteiltreff des Brennpunktviertels "Pius" angekündigt um vor einer anstehenden Wahl um die Wählerschaft zu buhlen. Die Kandidaten werden durch das Konzept der Veranstaltung gefordert so dass ein offener Schlagabtausch erwartet wird.


Unter Anderem erarbeiten Schulen und andere Einrichtungen im Vorfeld einen Themenkatalog, mit dessen Fragen die Kandidaten konfrontiert werden und direkt Stellung beziehen müssen. Darüberhinaus wird jeder Bürger im zweiten Teil des Abends nochmals Gelegenheit haben,sich an der Diskussion zu beteiligen.

Die Fakten der letzten Europawahl in diesem Bezirk und aktuelle brisante Themen erhöhen die Spannung für diese Veranstaltung.
 
 
Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Anhang.
Für Fragen steht Ihnen Herr Richard Kunz, Tel. 0177-3342996 zur Verfügung

Meistgelesene Artikel

Grüner Komet kommt Erde näher und erscheint am Nachthimmel
Aus aller Welt

Nur alle 50.000 Jahre zieht der Komet nah an unserem Planeten vorbei. Jetzt ist es wieder soweit.

weiterlesen...
Großeinsatz: Betrunkener Mann bedroht seine Familie
Aus aller Welt

Ein agressiver und betrunkener Mann droht, auf seine Frau und Familienangehörige mit einer Machete loszugehen. Die Polizei und Spezialeinsatzkräfte rücken an.

weiterlesen...
17-Jähriger soll jüngere Schwester getötet haben
Aus aller Welt

Kerzen und Blumen sind vor dem Haus abgelegt, in dem sich am Freitag ein grausames Verbrechen abgespielt hat: Ein 17-Jähriger aus Franken soll seine Schwester getötet und seine Mutter schwer verletzt haben.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

GET YOUR SH!T DONE: Kavalier Dalwigk 48h OPEN
Aktuelles aus der Region 10

Schweinehund überwinden und MACHEN MACHEN MACHEN.

weiterlesen...
ToBe Work & Care der
Aktuelles aus der Region 10

COWORKING SPACE "The Place to be for Creators"

weiterlesen...