18. Juli 2022 / Polizeimeldungen

Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Kind (Beendet - Kind ist wieder zu Hause)

13-jährige in Starnberg vermisst (Foto im Artikel)

 

das vermisste Mädchen konnte aufgefunden werden, die Öffentlichkeitsfahndung wird daher widerrufen!

 

Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Kind

STARNBERG. Seit Freitag, 15.07.2022 wird die 13-jährige Sinope Schnierle vermisst.


Die 13-Jährige durfte mit Erlaubnis ihrer Eltern eine Klassenkameradin besuchen. Bei dieser Freundin kam sie aber nie an.

Konkrete Hinwendungsorte sind nicht bekannt, es bestehen lose Kontakte nach Essen und Köln. Das Mädchen wird sich vermutlich mit öffentlichen Verkehrsmitteln fortbewegen.
Die 13-Jährige wird wie folgt beschrieben: Sie ist etwa 165 cm groß und hat eine schlanke Figur, einen blassen Teint und rotbraune, schulterlange Haare.

Anhaltspunkte für eine Straftat liegen derzeit nicht vor.

Wer Hinweise zum Aufenthaltsort des Mädchens geben kann, wird gebeten, sich umgehend unter der Polizeinotrufnummer 110 zu melden. Weitere sachdienliche Hinweise werden von der Polizeiinspektion Starnberg, Tel. 08151/364-0, entgegen genommen.

Meistgelesene Artikel

Entsetzen nach tödlichem Messerangriff von Jugendlichen
Aus aller Welt

Die Opfer suchten Schutz vor dem Krieg, die mutmaßlichen Täter sind fast noch Kinder: Nach einem tödlichen Messerangriff in Oberhausen steht die Mordkommission vor vielen ungelösten Fragen.

weiterlesen...
Innovatives Wohnkonzept für Betreutes Wohnen
Aktuelles aus der Region 10

NOVION gestaltet die Zukunft der Region 10

weiterlesen...
Stadtführung: Scherbelbergbunker
Aktuelles aus der Region 10

Eine empfehlenswerte Führung durch die Geschichte Ingolstadts

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Einbruch in Apotheke – Kripo ermittelt Tatverdächtige
Polizeimeldungen

Es handelt sich um Ingolstädterinnen im Alter von 18 und 19 Jahren.

weiterlesen...
Betrüger am Bankautomat – Polizei warnt vor der Masche Shoulder Surfing
Polizeimeldungen

Zwei aktuelle Fälle im Bereich des Polizeipräsidiums Oberbayern Nord

weiterlesen...