28. September 2021 / Kinder und Jugend

Junge Talente beim Polysportiven Training im Bob´s

Wenn der Spaß im Vordergrund steht lernt man am besten

Polysportiv trainieren heißt, auch einmal neue Sportarten und andere Bewegungen auszuprobieren und vielleicht in der Gruppe, statt individuell zu trainieren...

Die jungen Talente vom Königsklassenfußball Ingolstadt trafen sich am Sonntag dem 26.09 zum Polysportiv Training beim neuen

BOB‘S ROCK & BOWL  in der Münchener Straße 231, 85051 Ingolstadt zum gemeinsamen Essen, trinken und Bowling.  

"Im Vordergrund steht immer der Spaß" so Kilian König (Gründer, Geschäftsführer und Coach von Königsklassenfußball). 

Kilian König fördert junge Talente und unterstützt alle Fußballbegeisterten im Altersbereich von 6 Jahren bis (aktuell) 35 Jahren, vom Breitensportverein bis zum Profiverein.

Die langjährige, praktische Erfahrung und sportwissenschaftliche universitäre Ausbildung haben ihn inspiriert ein innovatives Trainingsprogramm zu entwickeln.

Dieses fördert durch differenzierte Trainingsmethoden zielorientiert die Fähigkeiten, die im modernen Fußball den Unterschied ausmachen.

Gemeinsam mit seinem Partner Thomas Wachs, der hohe Expertise im Bereich Talentförderung besitzt, bilden sie  die Spieler von morgen aus.

Dazu gehört auch viel Spaß und Teamgeist! 

Also ging es am Sonntag dann mit einigen jungen Talenten zum Burger essen und Bowling spielen. 

Spaß hatten alle an diesem Tag - und wer Spaß hat, lernt am besten. Außerdem konnte so auch direkt die neue Bowlingbahn im neuen BOB‘S ROCK & BOWL getestet werden. 

Ihr möchtet auch Talent werden? mehr Info´s dazu gibts hier :   www.koenigsklassenfussball.de

Ihr habt bock auf Burger und Bowling? mehr Info´s dazu gibts hier:  BOB‘S ROCK & BOWL

Meistgelesene Artikel

Baggerfahrer entdeckt in Schaufel totes Baby
Aus aller Welt

Ein Baggerfahrer hat in Baden-Württemberg einen schrecklichen Fund gemacht. Zunächst dachte der Mann, es befände sich eine Puppe in seiner Schaufel.

weiterlesen...
Zugunfall: Mann will Hund retten, doch beide sterben
Aus aller Welt

Beim Sonntagsspaziergang eines Paars reißt sich der Hund los und läuft auf die Gleise. Der Mann will das Tier vor dem herannahenden Zug in Sicherheit bringen - die Rettungsaktion endet tödlich.

weiterlesen...
Polizei: Größter Kokainschmugglerring Europas zerschlagen
Aus aller Welt

Die Ermittlungen liefen jahrelang, dann schlug die Polizei gegen eine internationale Rauschgiftbande zu. Viele Verdächtige wurden verhaftet, Geld und Drogen in großen Mengen sichergestellt.

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Neue Details zum Tod der Kamerafrau bei Baldwin-Film
Aus aller Welt

Der Tod der Kamerafrau Halyna Hutchins bei den Dreharbeiten zu einem Western hat weltweit Entsetzen ausgelöst. Jetzt kommen weitere Hintergründe des Vorfalls ans Licht.

weiterlesen...
Tödliche Gewalt: Anklage wirft Pflegekraft Heimtücke vor
Aus aller Welt

In einem Heim in Potsdam werden Ende April vier schwer behinderte Menschen getötet. Jetzt beginnt der Prozess gegen eine Pflegekraft.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Kinder im Museum: Vom Bild zum Film
Kinder und Jugend

Kinderprogramm ab 6 Jahren

weiterlesen...
Kindolstadt für alle
Kinder und Jugend

Kostenlose „Jobticket“ von der INVG

weiterlesen...