30. November 2020 / Aktuelles aus der Region 10

Die AOK Ingolstadt unterstützt bundesweiten Vorlesetag

Ziel des Vorlesetages ist es, Kinder so früh wie möglich für Bücher zu begeistern

AOK Ingolstadt unterstützt bundesweiten Vorlesetag

Die AOK Bayern Direktion Ingolstadt beteiligte sich bereits zum neunten Mal am Vorlesetag. Auch in Zeiten von Corona lässt es sich die AOK Ingolstadt nicht nehmen und unterstützt den bundesweiten Vorlesetag in diesem Jahr virtuell. Die Vorlesestunde wurde mit Video aufgenommen und die DVD und Bücher dem Kath. Kindergarten "St. Christophorus" Paulushofen übergeben.Ewald Kommer, Geschäftsführer des Kolping-Diözesanverbandes Eichstätt und Mitglied des örtlichen AOK-Bereits und Verwaltungsrats der AOK Bayern las heuer aus den Büchern „Der große Zahnputztag im Zoo“, „Wer hat die Haselnuss geklaut“, und „Der Schusch und der Bär“ vor.

„Ziel des Vorlesetages ist es, Kinder so früh wie möglich für Bücher zu begeistern und die Lesekompetenz zu erhöhen. Dazu könne auch gehören, ein Wimmelbuch gemeinsam zu betrachten oder aus Zeitschriften vorzulesen“, so Ewald Kommer.

„Wird den Kleinen regelmäßig vorgelesen, wächst der Wortschatz und ihre Fantasie wird angeregt. Zudem trägt es dazu bei, dass Kinder gut lesen und schreiben lernen“, so Paula Schönhut, Leiterin des Kath. Kindergarten "St. Christophorus" Paulushofen.

Die AOK ist Mitglied im Stifterrat der Stiftung Lesen und engagiert sich für die Förderung der Lesekompetenz. 

Mehr Informationen zur Aktion gibt es im Internet:

www.vorlesetag.de

Meistgelesene Artikel

Die Eisarena ist zurück!
Aktuelles aus der Region 10

Eislaufen vor historischer Kulisse nach zwei Jahren Zwangspause endlich wieder zurück!

weiterlesen...
Zu viele Pilze gesammelt - Bußgeld für 80-Jährigen
Aus aller Welt

In Deutschland gibt für fast alle Lebensbereiche Regeln und Obergrenzen. Dies musste jetzt auch ein betagter Pilzesammler aus der Schweiz erfahren.

weiterlesen...
Einbrecher stehlen Goldschatz im Millionenwert aus Museum
Aus aller Welt

Für das römisch-keltische Museum war der Goldschatz das prunkvolle Aushängeschild - nun sind die 450 Münzen weg. Einbrecher haben den zwei Jahrtausende alten Schatz aus Manching komplett gestohlen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Eröffnung der Eisarena am Paradeplatz
Aktuelles aus der Region 10

Offizielle Eröffnung der Eisarena am Paradeplatz

weiterlesen...
Eröffnung des Christkindlmarkt
Aktuelles aus der Region 10

Eröffnung des Christkindlmarkt Ingolstadt

weiterlesen...
Die Eisarena ist zurück!
Aktuelles aus der Region 10

Eislaufen vor historischer Kulisse nach zwei Jahren Zwangspause endlich wieder zurück!

weiterlesen...