29. Oktober 2021 / Aktuelles aus der Region 10

AOK-Mitarbeiter spenden

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Ingolstädter AOK spenden für Hollerhaus ProBegleitung

AOK-Mitarbeiter spenden

Für einen guten Zweck spendeten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Ingolstädter AOK. Diesmal ging die Spende an Hollerhaus ProBegleitung. Pro Begleitung kümmert sich um Assistenz, Unterstützung, Betreuung und Begleitung von Menschen mit Behinderung. Dabei sollen Formen bevorzugt werden die den individuellen Bedürfnissen der einzelnen am meisten entsprechen also einen personenzentrierten Fokus haben. 

AOK-Personalratsvorsitzender Wolfgang Kawan konnte dem Geschäftsführer von Hollerhaus ProBegleitung Roman Schiele, jetzt einen Scheck in Höhe von 1.000,00 Euro überreichen, den er freudig entgegennahm. Herr Schiele bedankte sich herzlich für das Geldgeschenk. Er wünscht sich, dass es mehr solche „Unterstützer“ für Hollerhaus ProBegleitung gäbe. Weitere Infos findet man unter www.hollerhaus-in.de

Meistgelesene Artikel

Polarlichter bringen Deutschlands Nachthimmel zum Leuchten
Aus aller Welt

Polarlichter haben am Wochenende für ein buntes Spektakel am Nachthimmel über Deutschland gesorgt. Auslöser dafür war ein extrem starker Sonnensturm.

weiterlesen...
19-Jährige tot in Kofferraum - Verdächtiger festgenommen
Aus aller Welt

Eine 19-Jährige liegt tot in einem Kofferraum. Die Polizei geht von einem Gewaltverbrechen aus. Ein Verdächtiger ist inzwischen festgenommen. Doch viele Fragen sind noch offen.

weiterlesen...
Internationaler Museumtag
Aktuelles aus der Region 10

Die Stadt lädt am Sonntag zum Internationalen Museumstag

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Internationaler Museumtag
Aktuelles aus der Region 10

Die Stadt lädt am Sonntag zum Internationalen Museumstag

weiterlesen...
Freibad-Saison startet
Aktuelles aus der Region 10

Das Freibad öffnet seine Pforten

weiterlesen...