Wetter | Ingolstadt
13,9 °C

Daniela Pohl ist das neue Gesicht der AOK-Geschäftsstelle Pfaffenhofen

Presse-Information

AOK Bayern – Direktion Ingolstadt

Daniela Pohl ist das neue Gesicht der AOK-Geschäftsstelle Pfaffenhofen

Bei der AOK Geschäftsstelle Pfaffenhofen sind rund 20.000 Menschen versichert. "Wir sind ganz klarer Marktführer in Pfaffenhofen und Umgebung", betont der scheidende AOK-Geschäftsstellenleiter Johann Radlmeier. Elf Mitarbeiter betreuen die Orte
Pfaffenhofen, Wolnzach, Reichertshausen, Rohrbach, Scheyern, Schweitenkirchen, Ilmmünster, Jetzendorf und Pörnbach.

Nach zweiundzwanzig Jahren an der Spitze der AOK-Geschäftsstelle verabschiedet sich Johann Radlmeier nun in den Ruhestand. Seine Nachfolgerin Daniela Pohl wird von nun an die Geschäftsstelle leiten.

„Die Nähe zum Kunden ist die Stärke der AOK. Wir wollen ganz nah beim Kunden sein.“, betont die neue Geschäftsstellenleiterin Daniela Pohl. Zuletzt war die gebürtige Landshuterin sehr erfolgreich als Teamleiterin in der Vertriebsregion Niederbayern aktiv. Nun freut Sie sich sehr auf ihre neue Aufgabe in Pfaffenhofen.

 

Teile diesen Artikel: