30. Juni 2022 / Aus aller Welt

Bayern-Trainer Julian Nagelsmann hat neue Partnerin

Julian Nagelsmann hat sich neu verliebt. Der Trainer des Rekordmeisters ist mit dern bisherigen FC-Bayern-Reporterin von Bild liiert.

Bayerns Trainer Julian Nagelsmann hat eine neue Partnerin.

Trainer Julian Nagelsmann vom deutschen Fußball-Rekordmeister FC Bayern München ist neu liiert. Entsprechende Berichte von Sport1 und der «Bild» decken sich mit dpa-Informationen. Demnach sind der 34-Jährige und eine bisherige FC-Bayern-Reporterin der Zeitung ein Paar.

Die «Bild» hat die Reporterin aufgrund der Beziehung zu Nagelsmann von der Berichterstattung über den FC Bayern entbunden, wie ein Sprecher bestätigte. Nagelsmann selbst wollte sich auf Anfrage nicht äußern. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Offizielle Teampräsentation am 16. Juli

Für die Mannschaft des deutschen Meisters geht demnächst die Sommerpause zu Ende. Eine erste Gruppe von Spielern steigt am kommenden Montag wieder ins Training ein, zuvor gibt es am Wochenende medizinische Tests sowie die Leistungsdiagnostik. Die im Juni noch bei Länderspielen beschäftigten Nationalspieler sowie die Neuzugänge nehmen dann im Laufe der darauffolgenden Tage das Training auf. Die offizielle Teampräsentation in der Allianz Arena ist für den 16. Juli geplant. Zwei Tage später reist das Bayern-Team dann in die USA.


Bildnachweis: © Silas Stein/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Die Eisarena ist zurück!
Aktuelles aus der Region 10

Eislaufen vor historischer Kulisse nach zwei Jahren Zwangspause endlich wieder zurück!

weiterlesen...
Zu viele Pilze gesammelt - Bußgeld für 80-Jährigen
Aus aller Welt

In Deutschland gibt für fast alle Lebensbereiche Regeln und Obergrenzen. Dies musste jetzt auch ein betagter Pilzesammler aus der Schweiz erfahren.

weiterlesen...
Einbrecher stehlen Goldschatz im Millionenwert aus Museum
Aus aller Welt

Für das römisch-keltische Museum war der Goldschatz das prunkvolle Aushängeschild - nun sind die 450 Münzen weg. Einbrecher haben den zwei Jahrtausende alten Schatz aus Manching komplett gestohlen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Lebenslange Haft für grausames Verbrechen an Mädchen
Aus aller Welt

Ein Mann ermordet die Spielplatzfreundin seines Sohnes und vergeht sich an der Leiche des Mädchens. Dafür soll er lebenslang hinter Gitter. Eine Erklärung für das Unfassbare bleibt er schuldig.

weiterlesen...
Rechtsstreit um Garmischer Wiesen und Welterbe-Liste
Aus aller Welt

Garmisch-Partenkirchen möchte bestimmte Wiesen, Weiden und Moore auf die Unesco-Welterbe-Liste setzen lassen. Dagegen klagten Besitzer von betroffenen Flächen vor dem Verwaltungsgericht München - zunächst ohne Erfolg.

weiterlesen...
Kopfschuss in Krefeld - Ermittlungen laufen
Aus aller Welt

Am Montagabend fallen mitten in Krefeld Schüsse. Ein Mann wird getötet, die Hintergründe sind weitgehend unklar.

weiterlesen...