11. Dezember 2022 / Aus aller Welt

Auto prallt auf A46-Raststätte gegen Lastwagen - zwei Tote

Abfahrt mit tödlichem Ausgang: Warum der Fahrer mit so hoher Geschwindigkeit von der Autobahn auf die Raststätte zuraste, ist noch unklar. Er und ein weiterer Mitfahrer haben nicht überlebt.

Bei einem Unfall auf einem Raststättengelände an der Autobahn 46 sind in der Nacht zu Sonntag zwei Männer gestorben.

Bei einem Unfall auf einem Raststättengelände an der Autobahn 46 sind in der Nacht zu Sonntag zwei Männer gestorben. Das mit vier jungen Männern besetzte Auto sei in Richtung Wuppertal-Nord unterwegs gewesen, sagte ein Sprecher der Polizei am Sonntagmorgen. An der Raststätte Sternenberg-Süd sei der Fahrer dann offenbar mit deutlich zu hoher Geschwindigkeit von der Autobahn abgefahren.

Sein Wagen prallte erst gegen einen Fahrbahnteiler und schleuderte dann gegen zwei geparkte Lastwagen. Der Fahrer und einer der Mitfahrer starben an der Unfallstelle, die beiden weiteren Insassen wurden schwer verletzt. Die Feuerwehr befreite einen von ihnen laut einer Mitteilung aus dem Wrack des Autos.

Nach Angaben des Polizeisprechers parkten die beiden Lastwagen ordnungsgemäß auf dem Gelände der Raststätte. Ihre Fahrer hätten sich zum Zeitpunkt des Unfalls nicht in den Fahrzeugen befunden. Weitere Details waren zunächst nicht bekannt.


Bildnachweis: © Gianni Gattus/Blaulicht Aktuell Solingen/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Entsetzen nach tödlichem Messerangriff von Jugendlichen
Aus aller Welt

Die Opfer suchten Schutz vor dem Krieg, die mutmaßlichen Täter sind fast noch Kinder: Nach einem tödlichen Messerangriff in Oberhausen steht die Mordkommission vor vielen ungelösten Fragen.

weiterlesen...
Stadtführung: Scherbelbergbunker
Aktuelles aus der Region 10

Eine empfehlenswerte Führung durch die Geschichte Ingolstadts

weiterlesen...
Innovatives Wohnkonzept für Betreutes Wohnen
Aktuelles aus der Region 10

NOVION gestaltet die Zukunft der Region 10

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Gedenken an die Opfer der Gewalttat im Kreis Rotenburg
Aus aller Welt

Ein Bundeswehrsoldat soll für den Tod von vier Menschen im Landkreis Rotenburg verantwortlich sein - darunter ein kleines Kind. Viele Fragen sind noch unbeantwortet. Die Nachbarn sind erschüttert.

weiterlesen...
Schwerer Schneesturm in Kalifornien
Aus aller Welt

Schulen bleiben geschlossen, Tausende sind ohne Strom: Ein heftiger Wintersturm sorgt in Kalifornien für gefährliche Bedingungen.

weiterlesen...
Vogelgrippe erreicht erstmals das antarktische Festland
Aus aller Welt

Wissenschaftler sorgen sich um die Tierwelt der Antarktis, denn der H5N1-Virus hat dort das Festland erreicht. Die Forscher warnen vor einer ökologischen Katastrophe.

weiterlesen...