12. Februar 2024 / Aus aller Welt

23-Jährige tot in Salzgitter gefunden - Fahndung nach Täter

Eine Frau wird tot in ihrer Wohnung in Salzgitter in Niedersachsen gefunden. Ermittler gehen von einem Tötungsdelikt aus. Ein möglicher Täter soll auf der Flucht sein.

In Salzgitter ist eine 23-jährige Frau tot aufgefunden worden - die Polizei ermittelt.

Eine 23-jährige Frau ist tot in einer Wohnung in Salzgitter in Niedersachsen gefunden worden. «Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen gehen wir von einem Tötungsdelikt aus», teilte die Staatsanwaltschaft Braunschweig am Montag auf Anfrage mit. Das Opfer sei am Sonntag gegen 17.20 Uhr gefunden worden, teilte Behördensprecher Sascha Rüegg mit. «Der Täter ist flüchtig», sagte er. 

Am Montagnachmittag ergänzten die Ermittler lediglich, dass die Frau in ihrer eigenen Wohnung gefunden worden sei. «Eine Obduktion ist angeordnet», sagte Rüegg. Mit dem Verweis auf ermittlungstaktische Gründe blieb er dabei, dass keine weiteren Details genannt werden könnten. Zuvor hatte die «Salzgitter Zeitung» online über die mutmaßliche Gewalttat im Stadtteil Thiede berichtet.        


Bildnachweis: © Friso Gentsch/dpa
Copyright 2024, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Lage zugespitzt: Menschen aus überfluteten Häusern gerettet
Aus aller Welt

Einige Flüsse in Bayern und Baden-Württemberg sind bereits über die Ufer getreten. Das Schlimmste könnte erst noch kommen.

weiterlesen...
Feuerwehrmann stirbt in den Fluten
Aus aller Welt

Das Hochwasser in Bayern hat ein erstes Todesopfer gefordert: Ein Helfer starb bei dem Versuch eine Familie zu retten.

weiterlesen...
Mann sticht auf Menschen ein - politisches Motiv?
Aus aller Welt

In der Mannheimer Innenstadt greift ein Mann mehrere Menschen mit einem Messer an. Zu den Verletzten gehört auch Michael Stürzenberger, führender Kopf der Bewegung Pax Europa. Ein Polizist schwebt in Lebensgefahr.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Lächelnde Kate zeigt sich nach halbem Jahr öffentlich
Aus aller Welt

Es ist der königliche Auftritt des Jahres: Rund zweieinhalb Monate, nachdem ihre Krebserkrankung bekannt wurde, macht Kate wieder bei einem offiziellen Termin mit. Der Alltag ist aber noch fern.

weiterlesen...
Messerangriff mit Verletzten auf privater EM-Party
Aus aller Welt

Ein Mann attackiert auf einer privaten EM-Party in Sachsen-Anhalt mehrere Menschen. Zuvor soll er einen jungen Mann erstochen haben. Der Angreifer selbst wird von Beamten erschossen. Viele Fragen sind offen.

weiterlesen...
Kopfüber im Karussell steckengeblieben - Fahrgäste gerettet
Aus aller Welt

Schreck im Vergnügungspark: Minutenlang hängen etwa 30 Menschen in einem Karussell in den USA in der Luft fest - kopfüber. Dann aber kommt die Rettung.

weiterlesen...