1. November 2020 / Allgemein

Aktion „Weihnachtsengel gesucht!“ – Erfüllen Sie einem Ingolstädter Kind einen Weihnachtswunsch

Aktionszeitraum: 1. November bis 6. Dezember 2020

Eine Kooperation der Freiwilligen Agentur Ingolstadt und der Ingolstädter Tafel mit freundlicher Unterstützung des WestPark Shoppingcenters

In Ingolstadt sind viele Menschen, darunter auch viele Familien mit Kindern, von Armut betroffen. Sie sind auf die Unterstützung der örtlichen Tafel angewiesen, bei der sie sich regelmäßig mit Lebensmitteln versorgen können.

Vielen Familien fehlt außerdem das Geld für Weihnachtsgeschenke, da die finanziellen Mittel wirklich nur für das Notwendigste reichen. Darunter leiden die Kinder am meisten, denn welches Kind hat bei all den reich geschmückten Schaufenstern in der Vorweihnachtszeit keine Wünsche an den Weihnachtsmann?

Um diesen Kindern eine kleine Freude zu bereiten, möchte die Freiwilligen Agentur Ingolstadt vor Weihnachten 10- Euro- Geschenkgutscheine an die Kinder der Tafel- Besucher verteilen.

Die Freiwilligen Agentur ruft deshalb alle Ingolstädter dazu auf,für diesen guten Zweck zu spenden und 10 -Euro-Gutscheine des WestPark- Shopping- Centers zu erwerben. DieGutscheine können direkt dortan der Information abgegeben werden.

Wer also gerade seine Weihnachtseinkäufe erledigt oder eine Shoppingtour macht, kann so auf eine schnelle und unkomplizierte Art und Weise ein gutes Werk tun und einem Kind die Erfüllung eines Weihnachtswunsches ermöglichen.

Wir bedanken uns, dass das WestPark -Shopping- Center und die Internetseite „Dein Ingolstadt“ diese Aktion der Freiwilligen Agentur Ingolstadtunterstützen.

 

 

Meistgelesene Artikel

Die Eisarena ist zurück!
Aktuelles aus der Region 10

Eislaufen vor historischer Kulisse nach zwei Jahren Zwangspause endlich wieder zurück!

weiterlesen...
Zu viele Pilze gesammelt - Bußgeld für 80-Jährigen
Aus aller Welt

In Deutschland gibt für fast alle Lebensbereiche Regeln und Obergrenzen. Dies musste jetzt auch ein betagter Pilzesammler aus der Schweiz erfahren.

weiterlesen...
Einbrecher stehlen Goldschatz im Millionenwert aus Museum
Aus aller Welt

Für das römisch-keltische Museum war der Goldschatz das prunkvolle Aushängeschild - nun sind die 450 Münzen weg. Einbrecher haben den zwei Jahrtausende alten Schatz aus Manching komplett gestohlen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Unfall auf Achterbahn im Legoland Günzburg
Allgemein

Mindestens 9 Personen leicht verletzt

weiterlesen...
Hohe Spritpreise trotz Tankrabatt - Ist eine Übergewinnsteuer die Lösung?
Allgemein

Trotz Tankrabatt steigen die Diesel- und Benzinpreise wieder auf das Niveau von Mai 2022

weiterlesen...