5. Oktober 2023 / Aktuelles aus der Region 10

Stark durch stürmische Zeiten

Benefiz-Wanderung des Freiraum-Instituts in Hettenshausen

Das Freiraum-Institut freut sich, Sie zu einer Aktion im Rahmen der alljährlichen Aktionswoche der Seelischen Gesundheit einzuladen.

Unter dem Motto "Zusammen der Angst das Gewicht nehmen" findet die diesjährige deutschlandweite Aktionswoche statt und passend dazu veranstalten wir eine inspirierende Benefiz-Wanderung entlang des reizvollen ruckmawiedazamm-Parcours in Hettenshausen. Diese Veranstaltung richtet sich an jeden und jede, die/der Interesse an Impulsen für mehr Gelassenheit und mentale Stärke hat.
Die Wanderung, die am 17.10.2023 von 16 Uhr bis 18 Uhr stattfindet, bietet den Teilnehmer:innen die Gelegenheit, auf einer ca. 5 Kilometer langen Rundstrecke stärkende Impulse für mehr Gelassenheit und eine positivere Sichtweise im Alltag zu erhalten. Dabei werden durch Karin Hoisl-Schmidt fundierte psychologische Fakten unterhaltsam vermittelt und einfache Achtsamkeitsübungen praktiziert. Der entspannte Austausch in der natürlichen Umgebung trägt zusätzlich dazu bei, die Stresskompetenz und Resilienz zu steigern.

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenlos, jedoch freuen wir uns über Spenden, die zu 100% den Klinik-Clowns zugutekommen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher bitten wir um frühzeitige Anmeldung
per E-Mail an info@das-freiraum-institut.de unter Angabe der genauen Teilnehmerzahl.

Veranstaltungsdetails:
Datum: 17. Oktober 2023, 16 Uhr bis 18 Uhr
Treffpunkt: Hettenshausen, Maiszell 4, Parkplatz bei den Tennisplätzen (gegenüber der Kinderkrippe)

Das Freiraum-Institut lädt Menschen jeden Alters herzlich dazu ein, gemeinsam einen positiven Beitrag zur seelischen Gesundheit zu leisten und die innere Gelassenheit zu stärken. Wir hoffen auf zahlreiche Teilnahme und eine inspirierende Wanderung zugunsten eines guten Zwecks.
Bitte auf passende Kleidung achten und ein Getränk mitbringen. Gerne auch eine kleine Brotzeit für unterwegs einpacken.

Meistgelesene Artikel

Tatort Supermarkt: Mann sticht auf Vierjährige ein
Aus aller Welt

Der Einkauf einer Mutter und ihrer Tochter endet dramatisch. Die Vierjährige wird in einem Supermarkt niedergestochen und muss operiert werden. Der Tatverdächtige ist für die beiden ein Unbekannter.

weiterlesen...
Volksbank Raiffeisenbank Bayern Mitte - Das Geschäftsjahr 2023
Aktuelles aus der Wirtschaft

Die Volksbank Raiffeisenbank Bayern Mitte eG blickt zurück auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2023 mit solidem Wachstum und gutem Ergebnis

weiterlesen...
Welcome-Center für Ingolstadt
Aktuelles aus der Region 10

Ein Center um Willkommensstruktur und -kultur zu schaffen

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Neues Vorstandsmitglied in der Volksbank Raiffeisenbank Bayern Mitte eG
Aktuelles aus der Region 10

Ab 1. Mai 2024 wird Helmut Kundinger als neues Vorstandsmitglied der Volksbank Raiffeisenbank Bayern Mitte eG tätig sein.

weiterlesen...
Benefizkonzert des Polizeiorchesters Bayern
Aktuelles aus der Region 10

Erlöse des Benefizkonzerts mit dem Titel „International und emotional“ kommen dem Familiennachsorgeverein ELISA e.V. zu Gute

weiterlesen...