16. Oktober 2020 / Aktuelles aus der Region 10

Stadtverwaltung: Auswirkungen durch Warnstreik möglich

Verdi hat für Montag zum Streik aufgerufen

Die Gewerkschaft verdi hat die Beschäftigten im öffentlichen Dienst bei der Stadtverwaltung Ingolstadt für kommenden Montag, 19. Oktober, zum ganztägigen Warnstreik aufgerufen.
Nicht bekannt ist, wie viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter diesem Aufruf Folge leisten werden und wie lange es zu Arbeitsniederlegungen kommen wird. Daher kann derzeit auch noch nicht abgeschätzt werden, welche Auswirkungen der Warnstreik auf den Dienstbetrieb haben wird.
Vorsorglich sei aber darauf hingewiesen, dass es eventuell zu Einschränkungen in der Sachbearbeitung in den Rathäusern führen kann – die Stadtverwaltung bittet um Verständnis.

Meistgelesene Artikel

Grüner Komet kommt Erde näher und erscheint am Nachthimmel
Aus aller Welt

Nur alle 50.000 Jahre zieht der Komet nah an unserem Planeten vorbei. Jetzt ist es wieder soweit.

weiterlesen...
Großeinsatz: Betrunkener Mann bedroht seine Familie
Aus aller Welt

Ein agressiver und betrunkener Mann droht, auf seine Frau und Familienangehörige mit einer Machete loszugehen. Die Polizei und Spezialeinsatzkräfte rücken an.

weiterlesen...
17-Jähriger soll jüngere Schwester getötet haben
Aus aller Welt

Kerzen und Blumen sind vor dem Haus abgelegt, in dem sich am Freitag ein grausames Verbrechen abgespielt hat: Ein 17-Jähriger aus Franken soll seine Schwester getötet und seine Mutter schwer verletzt haben.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

GET YOUR SH!T DONE: Kavalier Dalwigk 48h OPEN
Aktuelles aus der Region 10

Schweinehund überwinden und MACHEN MACHEN MACHEN.

weiterlesen...
ToBe Work & Care der
Aktuelles aus der Region 10

COWORKING SPACE "The Place to be for Creators"

weiterlesen...