14. Dezember 2020 / Aktuelles aus der Region 10

Erste Luftreinigungsgeräte aufgestellt

Grundschule Haunwöhr ist die erste Schule mit Luftreinigungsgerät

Mit der Grundschule Haunwöhr wurde am Freitag die erste Schule in Ingolstadt mit insgesamt neun Luftreinigungsgeräten für die Klassenzimmer ausgestattet.

Die Lüfter werden vom städtischen Hochbauamt beschafft und vom Bauhof des Gebäudemanagements in die Schulen geliefert. Aufgrund der sperrigen Handhabung (ein Lüfter wiegt rund 200 Kilogramm) und der Liefersituation werden die Schulen sukzessive nacheinander ausgestattet. Bereits in der kommen-den Woche sollen alle Geräte ausgeliefert sein.

Insgesamt werden 50 Luftreinigungsgeräte für acht verschiedene Schulen in Ingolstadt beschafft. Die Geräte kommen dort zum Einsatz, wo aufgrund der baulichen Situation das empfohlene regelmäßige Stoßlüften nicht möglich ist. Der entsprechende Bedarf ist im Vorfeld bei den Schulen abgefragt und geprüft worden.

Von den rund 700 bestellten CO2-Ampeln wurden 200 in dieser Woche an die Schulen versandt, die restlichen sollen innerhalb der nächsten Wochen eintreffen und an die Schulen verteilt werden.

Foto : Stadt Ingolstadt

Meistgelesene Artikel

Offizieller Spatenstich für den DonauTower
Aktuelles aus der Region 10

Heute war der offizielle Spatenstich für den DonauTower

weiterlesen...
Die Eisarena ist zurück!
Aktuelles aus der Region 10

Eislaufen vor historischer Kulisse nach zwei Jahren Zwangspause endlich wieder zurück!

weiterlesen...
Zu viele Pilze gesammelt - Bußgeld für 80-Jährigen
Aus aller Welt

In Deutschland gibt für fast alle Lebensbereiche Regeln und Obergrenzen. Dies musste jetzt auch ein betagter Pilzesammler aus der Schweiz erfahren.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

MULTIPLE OR NOT POP-UP-STORE
Aktuelles aus der Region 10

MULTIPLE OR NOT der POP-UP-STORE in der Kulturhalle P3

weiterlesen...
Offizieller Spatenstich für den DonauTower
Aktuelles aus der Region 10

Heute war der offizielle Spatenstich für den DonauTower

weiterlesen...