23. Oktober 2018 / Aktuelles aus der Region 10

Die meisten Eisdielen sind zu! – Muss man jetzt auf gutes Eis verzichten?

„Winterzeit ist Eiszeit“ - „Eis vom Funck“ bietet spezielle winterliche Sorten an.

Die meisten Eisdielen sind zu! – Muss man jetzt auf gutes Eis verzichten?

Die meisten Eisdielen sind zu! – Muss man jetzt auf gutes Eis verzichten?

Während viele italienische Eisdielen im Winter geschlossen haben und die Inhaber Richtung Süden unterwegs sind, bleibt uns der regionale Familienbetrieb „Eis vom Funck“ aus Dörndorf auch in den Wintermonaten treu. Zwar sind die beiden Eisdielen in Dörndorf und Ingolstadt seit Ende September geschlossen, aber auf das leckere Eis muss man trotzdem nicht verzichten.

Getreu dem Motto „Winterzeit ist Eiszeit“ bietet „Eis vom Funck“ neben den Standardsorten, die das ganze Jahr über erhältlich sind, auch spezielle winterliche Sorten an. Dabei reicht die Palette von Zwetschge-Zimt, Apfel-Zimt, Lebkuchen und Spekulatius-Eis bis hin zu Feigen oder Glühwein-Eis.

Bei den Winter-Sorten wird genau wie bei allen anderen Sorten auf hochqualitative Zutaten geachtet, die, soweit möglich, aus der Region kommen. Hervorzuheben ist beispielsweise die Nutzung von regionaler Bio-Milch oder von eigenen, während der Saison eingefrorenen, Früchten.

„Unser Eis vom Funck gibt es jetzt in vorab abgepackten Portions- und Genießerbechern zum mit nach Hause nehmen“, erläutert uns die Chefin Sonja Schowalter. Um für die Kunden kurze Wege zu erreichen arbeitet „Eis vom Funck“ mit regionalen Geschäften und Cafes zusammen. Das Eis ist damit neben dem 24h-Eisautomat direkt am Hof in Dörndorf auch in den Hofläden Wöhrl und Kettner, Cafe Himmelblau, Gärtnerei Zitzelsberger (alle Ingolstadt), im Köschinger Waldhaus oder im Cafe Bay.Chi (Dietfurt), sowie an einigen anderen Orten, erhältlich. Zudem erkärt uns die Chefin, dass das Eis, nach vorherige Absprache, natürlich auch im Eisladen in Dörndorf abgeholt werden kann.

Damit ist die Eisversorgung für alle Eisliebhaber, die auch im Winter nicht auf leckeres Eis verzichten wollen, oder für die, die einen leckeren Nachtisch für die Weihnachtszeit suchen, gesichert.

 

Meistgelesene Artikel

Offenburg: Schüler nach Schuss im Klassenzimmer getötet
Aus aller Welt

Ein Jugendlicher wird an einer Schule im Südwesten Deutschlands mit einer Schusswaffe schwer verletzt und stirbt später. Einem Mitschüler wird Totschlag vorgeworfen.

weiterlesen...
Weiter Verspätungen nach ICE-Unfall in Oberbayern
Aus aller Welt

Warum ein Regionalzug am Bahnhof Reichertshausen einen ICE streifen konnte, ist noch unklar. Die Bahnstrecke München - Ingolstadt ist wieder frei, aber es gibt noch Einschränkungen.

weiterlesen...
Fernsehkoch Rosin befürchtet Gastronomiesterben
Aus aller Welt

Die Gastronomie steht vor einem weiteren Preisschub. Die Mehrwertsteuer auf Speisen steigt bald wieder von 7 auf 19 Prozent an. Gastronom Frank Rosin schildert die Stimmungslage in der Branche.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Engagement für soziale Nachhaltigkeit in der Region
Aktuelles aus der Region 10

Volksbank Raiffeisenbank Bayern Mitte eG unterstützt Vereine und Organisationen in der Region mit 128.000, - Euro

weiterlesen...
Eröffnung sozialer Weihnachtsmarkt bei AUDI
Aktuelles aus der Region 10

Weihnachtsduft bei AUDI und alles für den guten Zweck

weiterlesen...