17. August 2019 / Allgemein

Abstimmen für Ingolstadt-Film

Finalauswahl zum „Imagefilm-Award“ der Metropolregion München

Imagefilm Ingolstadt

Der diesjährige Imagefilm der Stadt Ingolstadt („Ingolstadt – Du bist Heimat“) hat es in die Finalauswahl für den „Imagefilm-Award“ der Metropolregion München geschafft.
Der Ingolstädter Beitrag ist einer von über 100 eingereichten Filmen und tritt im Finale nun gegen neun andere kommunale Imagefilme der Städte Augsburg, Dachau, Landshut, München, Rosenheim, Unterschleißheim sowie der Landkreise München und Donau-Ries und der Region Inn-Salzach an.

Der Verein der Europäischen Metropolregion München (EMM e.V.) möchte mit der Aktion die „besondere Vielfalt der Hot Spots innerhalb der Metropolregion München darstellen und das Verständnis für die Region schärfen.“
Alle Finalfilme sind auf der Homepage des EMM e.V. zu sehen und hier kann man auch für seinen Lieblingsfilm abstimmen. Das Voting läuft bis zum 15. September 2019. Alle Teilnehmer haben die Chance, ein Wochenende in einem Hotel innerhalb der Metropolregion München zu gewinnen.

Die Filme und das Abstimmungsformular sind online zu finden unter: https://bit.ly/31u7mjo

Meistgelesene Artikel

Lage zugespitzt: Menschen aus überfluteten Häusern gerettet
Aus aller Welt

Einige Flüsse in Bayern und Baden-Württemberg sind bereits über die Ufer getreten. Das Schlimmste könnte erst noch kommen.

weiterlesen...
Feuerwehrmann stirbt in den Fluten
Aus aller Welt

Das Hochwasser in Bayern hat ein erstes Todesopfer gefordert: Ein Helfer starb bei dem Versuch eine Familie zu retten.

weiterlesen...
Mann sticht auf Menschen ein - politisches Motiv?
Aus aller Welt

In der Mannheimer Innenstadt greift ein Mann mehrere Menschen mit einem Messer an. Zu den Verletzten gehört auch Michael Stürzenberger, führender Kopf der Bewegung Pax Europa. Ein Polizist schwebt in Lebensgefahr.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Bundesrat billigt Cannabis-Gesetz: Kiffen ab 01.04.2024 erlaubt
Allgemein

Die Teil-Legalisierung von Cannabis gilt wie geplant ab dem 1. April

weiterlesen...